LARIMAR

Geistige und spirituelle Ebene
Drängt einen dazu, die Zügel seines eigenen Lebens zu übernehmen. Er wirkt der Tendenz zur Opferbereitschaft wirksam entgegen. Dies hilft dem Einzelnen, sich seiner geistigen Welt bewusst zu werden; es ist ein Beitrag zur Überwindung von Angst, Schmerz und übermäßiger Emotionalität. Er vermittelt innere Ruhe und Kontrolle, harmonisiert unsere Ausdrucksfähigkeit, erleichtert die Sprache und ermöglicht uns, durch Kommunikation Gedanken zu klären. Er ist vulkanischen Ursprungs und verkörpert das Wunder des Ursprungsmeeres (er kommt nur von den Antillen) und die Kraft der Erde, die ihn hervorgebracht hat. Er eignet sich für feurige Temperamente, weil er hilft, Ungestüm und Gedankenform zu kalibrieren. Der Larimar arbeitet am Ausdruck all jener Kräfte, die wir innerlich unterdrücken; er ist der Stein des Anstoßes, um die Dinge herauszuziehen, die uns belasten. Wenn das Unwohlsein damit zusammenhängt, dass man die Kröte nicht aus dem Hals bekommt, ist der Larimar der passende Stein.Physische Ebene:
Er stimuliert die Fähigkeit zur Selbstheilung. Beseitigt Energieblockaden im Brust-, Nacken- und Kopfbereich; stimuliert die Hirnaktivität.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Language
IT
Open drop down